Diesellok D5 ( DHG 1000-1500 BB )

1966 bei Henschel unter der Fabriknummer 31004 und dem Loktyp

DHG 1000-1500 BB erbaut wurde sie in ihrer Angsfangszeit in Spanien bei der FEVE als "1405" eingesetzt. Als sie ins Brohltal kam wurde ihr Aussehen komplett verändert. Sie bekam Mittelpuffer und Scheinwerfer einer DB Br216 bzw V160. Deswegen lautet ihr Spitzname "Schmalspur V160". Sie ist neben den so genannten "Harzkamelen" bei den HSB( Harzer Schmalspurbahnen ) wohl die stärkste Schmalspurdiesellok Deutschland's! Deswegen zieht sie auch jeden Sommer- wenn die Touristenzüge länger werden- den "Vulkan-Express" durch das Brohltal. Außerdem übernimmt sie den wöchentlichen Schmalspurgüterzug der B.E.G. der bekanntlich den Stoff Phonolith( wichtig für die Glasherstellung ) transportiert.


Hersteller: Loktyp: Baujahr: Fabriknr.: Eigentümer:
Henschel DHG 1000-1500 BB 1966 31004 GmbH