7. April 2013...

Mit einem Sonderzug aus Heidelberg war am 7. April die Schnellzugdampflokomotive 01 1066 der Ulmer Eisenbahnfreunde (UEF) zu Gast in Brohl-Lützing. An diesem Tag verkehrten auf der Brohltalbahn zwei planmäßge Zugpaare und ein Sonderzug.

Gegen Mittag - um ca. 12 Uhr - traf der Sonderzug in Brohl-Lützing ein. Hier zu sehen ist 01 1066 kurz nach der Ankunft im normalspurigen DB-Bahnhof:

Kurze Zeit später ging es für sie solo zum "Wasser fassen". Hier als recht selten anzutreffender Gast auf dem Dreischienengleis der Brohltalbahn:

Zeitgleich, um 14:10 Uhr, machte sich auch die D1 mit dem zweiten planmäßigen Zugpaar für diesen Tag auf den Weg nach Engeln. Hier bei der Ausfahrt von Brohl B.E. und der Überquerung des ersten Bahnüberganges:

Bericht wird in Kürze fortgesetzt...