25. März 2012

Die Frühlingsfahrt des 25. März 2012 bespannte die BEG D5. Ab Brenk verkehrte der Vulkan-Expreß als GmP, da Phonolith-Güterwagons mitbefördert wurden. Hier noch vor Brenk bei der Ausfahrt von Engeln Bf gegen 14:25 Uhr:

Am Tag zuvor, wir schreiben den 24. März 2012, konnte eine nur sehr selten gezeigte Lokomotive abgelichtet werden, die BEG Stangendiesellok D3. Zusammen mit ihren Schwesterlokomotiven D1 und D2 löste sie in den 1960er Jahren die letzten Dampflokomotiven bei der Brohltalbahn ab. Im März 2012 ist sie als abgestelltes Exponat in der ehemaligen Wagenhalle der BEG zu sehen: